Donnerstag, 28. April 2016

Fahrzeugbergung am 28.04.2016

Durch den unerwarteten Schneefall vom 27.04.2016 kam es immer wieder zu Unfällen in der gesamten Steiermark.
Auch die FF Wald wurde zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Fahrzeug kam ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto drohte am Steinbruchweg in Rachling abzustürzen.
Mit der Seilwinde des BLF's wurde das Fahrzeug gesichert und geborgen. 
Das BLF wurde weiters mit dem TLFA 3000 zurückgesichert.

Der Einsatz konnte rasch abgewickelt werden. Im Einsatz waren insgesamt 8 Mann von 07:15 bis 09:15






Unwettereinsatz am 27.04.2016

Durch den starken Schneefall am 27.04.2016 musste die FF Wald zu einem Unwettereinsatz ausrücken.
Es mussten einige Straßen von Bäumen und Sträuchern befreit werden.

Im Einsatz war das BLF mit 5 Mann von 14:30 bis 18:30.
Durch den flexiblen Wechselladeaufbau des BLF's sind wir für solche Einsätze bestens gerüstet. Mit dem Unwetteraufbau wurde der Einsatz rasch und effizient abgewickelt.