Samstag, 25. April 2015

Branddienstleistungsprüfung 24.04.2015

Die Aus- und Weiterbildung ist eines der wichtigsten Dinge für einen Feuerwehrmann.
Somit wurde am 24.04.2015 die Branddienstleistubgsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold bei der FF Wald bei Stainz abgehalten.

Bei dieser Prüfung wird darauf geachtet, dass der Feuerwehrmann die Geräte im Fahrzeug "blind" zeigen kann und diverses feuerwehrtechnisches Wissen wird abgefragt.
(Blind = das gefragte Gerät muss hinter geschlossenen Rolltoren des Fahrzeuges angezeigt werden)
Weiters muss ein Löschangriff in einer bestimmten Zeit durchgeführt werden.
Beim Löschangriff gibt es wiederum drei verschiedene Angriffsarten die vor der Prüfung ausgelost werden.

Das Trainig für die Prüfung startete bereits im März und unter der Anleitung von Franz Kügerl war die Prüfung für jeden zu meistern.
Hierbei an Dank an Franz Kügerl!

Angetreten sind in Bronze:
-Hackl Martin
-Hiden Dominic
-Jandl Christoph
-Klug Martin
-Klug Stefan
-Komposch Lukas
-Pogley Joachim
-Scherret Michael

Angetreten sind in Silber:
-Kügerl Florian
-Schönberger Sandro

Angetreten sind in Gold:
-Harzl Anton Jun.
-Jandl Franz (FF St. Stefan)
-Jöbstl Alexander
-Klug Christian

Ergänzungsteilnehmer waren:
-Hackl Fritz
-Jandl Stefan
-Krenn Richard

Leider konnte unser Zapfl Josef aus beruflichen Gründen bei der Prüfung nicht antreten.