Dienstag, 28. April 2015

Florianitag 03.05.2015

Am 03.05.2015 findet der alljährliche Florianitag bei der FF Wald von 09:00 bis 12:00 Uhr statt.
Die Feuerlöscher können wieder durch eine Fachfirma überprüft werden.
(Feuerlöscher müssen alle 2 Jahre überprüft werden um die Einsatztauglichkeit beizubehalten)

Für Speis und Trank ist gegen eine freiwillige Spende gesorgt.

Die Feuerwehr Wald bei Stainz freut sich auf Ihr Kommen!

Samstag, 25. April 2015

Branddienstleistungsprüfung 24.04.2015

Die Aus- und Weiterbildung ist eines der wichtigsten Dinge für einen Feuerwehrmann.
Somit wurde am 24.04.2015 die Branddienstleistubgsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold bei der FF Wald bei Stainz abgehalten.

Bei dieser Prüfung wird darauf geachtet, dass der Feuerwehrmann die Geräte im Fahrzeug "blind" zeigen kann und diverses feuerwehrtechnisches Wissen wird abgefragt.
(Blind = das gefragte Gerät muss hinter geschlossenen Rolltoren des Fahrzeuges angezeigt werden)
Weiters muss ein Löschangriff in einer bestimmten Zeit durchgeführt werden.
Beim Löschangriff gibt es wiederum drei verschiedene Angriffsarten die vor der Prüfung ausgelost werden.

Das Trainig für die Prüfung startete bereits im März und unter der Anleitung von Franz Kügerl war die Prüfung für jeden zu meistern.
Hierbei an Dank an Franz Kügerl!

Angetreten sind in Bronze:
-Hackl Martin
-Hiden Dominic
-Jandl Christoph
-Klug Martin
-Klug Stefan
-Komposch Lukas
-Pogley Joachim
-Scherret Michael

Angetreten sind in Silber:
-Kügerl Florian
-Schönberger Sandro

Angetreten sind in Gold:
-Harzl Anton Jun.
-Jandl Franz (FF St. Stefan)
-Jöbstl Alexander
-Klug Christian

Ergänzungsteilnehmer waren:
-Hackl Fritz
-Jandl Stefan
-Krenn Richard

Leider konnte unser Zapfl Josef aus beruflichen Gründen bei der Prüfung nicht antreten.



Dienstag, 21. April 2015

Räumungsübung der VS Marhof

Am 20.04.2015 wurde eine Räumungsübung in der Volksschule Marhof abgehalten.
Teilgenommen haben die Klassen der Volksschule und der Kindergarten von Marhof.
Übungsannahme war ein Turnsaalbrand mit starker Rauchentwicklung im ganzen Gebäude.
Ziel war eine Brandbekämpfung mit schwerem Atemschutz und Druckbelüftung.
Die Räumung der Kinder wurde von den Lehrern und Betreuern durchgeführt mit Unterstützung der FF Wald.

Zum Abschluss der Übung gab es noch eine Schauübung mit einem Fettbrand und einem Flüssigkeitsbrand wobei den Kindern der Umgang mit den richtigen Löschmitteln näher gebracht wurde.

Zum spielerischen Abschluss wurde ein Schaumteppich (aus Duschgel um allergische Reaktionen vorzubeugen) "gelegt" in dem die Kinder herumtoben konnten.

Die FF Wald dankt der VS Marhof für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und vor allem den Kindern für die tolle Mitarbeit an der Räumung und an der Schauübung.











Sonntag, 19. April 2015

Maschinistenübung

Die diesmalige Monatsübung legte besonderes Augenmerk auf die Aus- bzw Weiterbildung der TS- und TLF Maschinisten.

Die Jungfeuerwehrmänner wurden auch ordentlich gefordert.
Sie erlernten das Ansaugen mit der TS, das Bedienen des Verteilers und das Führen des Strahlrohrs als Truppführer um in weiterer Folge in ihrer Laufbahn als Feuerwehrmann bestens geschult zu sein.





Samstag, 11. April 2015

ATS Abschnittsübung in Gundersdorf

Die Atemschutzabschnittsübung fand am 11.04.2015 in Gundersdorf beim Anwesen Ofner statt.
Es gab verschiedenste Übungsszenarien die es zu bewältigen galt. Von der Menschenrettung bis zum Gasleck, welches gestopft werden musste, war alles dabei. Ziel der Übung war es ohne Hektik den Umgang mit dem Atemschutzgerät zu festigen um für den Einsatzfall bestens gerüstet zu sein.
Alles in allem eine tolle Übung. 
Ein Danke hierbei an die FF Gundersdorf  für die Übungsausarbeitung.
Mit dabei war die FF Wald mit TLFA und 4 Mann.

Mittwoch, 1. April 2015

Baumbergung in Bad Sauerbrunn

Am 01.04.2015 um 16:30 wurde die FF Wald zu einer Baumbergung in Bad Sauerbrunn alarmiert. Durch den starken Wind sind mehrere Bäume umgestürzt. Dadurch wurde eine Stromleitung niedergerissen und die Straße blockiert. Eingesetzt war das BLF der FF Wald.