Donnerstag, 27. November 2014

Verkehrsunfall mit verletzer Person

Am 27.11.2014 wurde um 09:02 Uhr die FF Wald bei Stainz, die Feuerwehr Stainz und die Feuerwehr St. Stefan ob Stainz zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Theussenbach gerufen.
Die eingeklemmte und verletzte Person konnte mit schwerem Rettungsgerät und Unterstützung der Rettungskräfte aus dem Fahrzeug und von steilen Böschung gerettet werden und mittels Seilwinde von RLFA Stainz wurde das schwer beschädigte Fahrzeug wieder auf die Straße gebracht.
Eingesetzt waren BLF Wald, RLFA 2000 Stainz, LFBA und TLFA 4000 St. Stefan mit insgesamt 26 Mann sowie Notarzt, Grünes Kreuz, Rotes Kreuz und Polizei. Einsatzende nach ca. 2 Stunden.